Über uns

Seit mehr als 10 Jahren sind wir in Neuwied für Sie da.

Unsere Masseurinnen wurden an der ehrwürdigen Wat Po Traditional Medical School in Bangkok ausgebildet und zertifiziert bzw. von uns entsprechend aus- und weitergebildet. Die Zertifikate können Sie in unserem Geschäft einsehen.

Alle Masseurinnen stammen aus Thailand und sprechen deutsch. Sie bilden sich fortlaufend mit Trainings und Schulungen weiter.

UNSER MASSAGESTUDIO

Wir laden Sie dazu ein die Strapazen des Alltags für einen Moment zu vergessen und bei einer wohltuenden Massage zu entspannen.

Sauberkeit & Hygiene

Wir setzen in Punkto Arbeitsschutz, Hygiene, sowie der betriebsärztlichen und sicherheitstechnischen Betreuung die Anforderungen der BGW „Berufsgenossenschaft Gesundheitsdienst und Wohlfahrtspflege“ gemäß den gesetzlichen Vorschriften um.

Nach jeder Massage werden die Hand- und Liegetücher in einer speziellen Waschmaschine in den Geschäftsräumen gereinigt, die nur zu diesem Zwecke verwendet wird.

Wir verwenden mineralische, neutrale Massageöle aus 100% Paraffinum Perliquidum in Apothekerqualität DAB 10. Ohne Zusatzstoffe.
Gläser und Tassen werden in einer Spülmaschine gereinigt.
Es gibt einen Hygiene- und Reinigungsplan nach den Vorschriften des Gesundheitsamtes.
Sollte mal irgendetwas sein, haben wir eine Betriebs-Haftpflichtversicherung.
Wir verwenden energiesparende Leuchtmittel und schonen die Umwelt.
Wir bieten keine erotischen Dienstleistungen an.
Unsere Gäste werden nicht auf dem Boden behandelt, sondern auf speziell angefertigten großen Massagepodesten im thailändischen Stil, auf denen auch eine Partnermassage möglich ist.
Wir sind eine Akzeptanzstelle der Neuwieder cityschexs.

Foto: Busrin Haushahn überreicht der Schwester des Königs von Thailand Prinzessin Sirindthorn neben einer Geldspende auch ein Buch über den schönen Rhein

Besondere Ereignisse

Bereits zum vierten mal wurden von der Schwester des Königs von Thailand, Prinzessin Sirindthorn Thailänderinnen, die im Ausland leben und ihr Heimatland positiv repräsentieren, in den Dusit Königspalast nach Bangkok eingeladen. Der Königspalast ist „normal Sterblichen“ nicht zugänglich. Hier wird traditionell für die königliche Stiftung „Chaipattana foundation“ eine Spende überreicht, die sich für arme Menschen in Thailand engagiert.

Dieses Jahr wurde auch die Inhaberin der „Traditionellen Thailändischen Massage Neuwied“, Frau Busrin Haushahn mit dieser hohen Ehre bedacht. Das mittlerweile auch über die Neuwieder Stadtgrenzen hinaus bekannt und beliebte Massage- und Kosmetikgeschäft feiert dieses Jahr sein 10 jähriges Jubiläum. In Thailand erhält diese Veranstaltung eine hohe Aufmerksamkeit, sodaß zahlreiche TV- und Pressevertreter vor Ort in Bangkok waren.

„“Seit 4 Monaten gehe ich regelmäßig zur Thai Rückenmassage und bin seitdem viel beweglicher.Meine Nackenverspannungen sind verschwunden. Jede Massage ist eine Wohltat für meinen Körper. Ein großes Lob an das nette Team!“

Frau H.Z aus Neuwied

„Ich hatte heute einen stressigen Arbeitstag. Das war jetzt so richtig schön entspannend!“

Frau F. aus Neuwied

„Nachdem ich zunächst ein paar mal an Ihrem Geschäft vorbeigelaufen bin, habe ich mir dann doch einen Ruck gegeben und bin „zu etwas Fremden“ gegangen. Phantastisch. Die Massage war einfach göttlich. Ich bin noch ganz benommen und genieße die Wirkung jetzt noch.“

Frau U. aus Neuwied

“Hast Du gut gemacht, mein Schatz“ sagte sie zu Ihrer Tochter, die ihr einen Massagegutschein schenkte und sie so zu einer Massage gegen anfängliche Widerstände „überrumpelte“

Frau N. aus Neuwied:

„Sehr gut! Die Massage traf genau den Punkt, wo ich Schmerzen habe.“

Frau Sch. aus Neuwied:

„Eine Wohltat!“

Frau K. aus Neuwied

Herrlich!

Herr M. aus Neuwied:

„Phantastisch! Ich habe ja schon viele Massagen erlebt, aber das hier war einzigartig. Ich empfehle sie weiter und komme gerne wieder.“

Herr C. aus NR:

„Ich habe das Gefühl, die Masseurin entdeckt mich immer wieder neu…“

Frau H. aus Neuwied, Your Content Goes Here

(Haarentfernung mit Wachs und med. Fußpflege Ein großes Lob! Die Behandlerin hat sich so eine große Mühe gegeben und Zeit für mich genommen. Ich habe mich richtig wohl gefühlt. Das habe ich auch schon anders erlebt.

Frau E. aus Neuwied:

„Ich hatte eine Knöcheloperation und dann Krankengymnastik bekommen, die mir allerdings nicht so viel gebracht hatte. Die Wirkung der 60 Minuten Fußreflex-zonenmassage hingegen hat lange angehalten. Ich sollte eigentlich regelmäßig vorbeikommen.“

Frau C. aus Hardert:

„Ich gehe schon seit 3 Monaten wegen meiner Schulter zum Spritzen zu meinem Arzt. Jetzt war ich einmal bei Ihnen und meine Schmerzen sind weg. Wie haben Sie das gemacht?“

Frau L. aus Neuwied:

„Warum gönnt man sich so etwas eigentlich nicht öfter? Ich fühle mich so, als könnte ich fliegen….“

Herr Y. aus Neuwied:

„Phantastisch. Wie immer. Ich komme extra aus Saarbrücken hierhin zur Massage!“

Wir bedanken uns für diese besondere Anerkennung.

Frau Z. aus Saarbrücken:

„Da will man wieder weiterleben…“

Frau Sch. aus Sohren:

„Ich habe ja schon viele Massagen erlebt, aber hier das war die Krönung (Hot Stone Massage), gigantisch. Als ich heute reinkam, gings mir echt sch…, aber jetzt….wunderbar!“

Frau S. aus Bendorf:

„Ich habe schon viele Massagen gemacht, aber hier die hatte Proficharakter. Endlich hat sich mal jemand richtig um meine Schulter gekümmert, die ich mir bereits vor 4 Jahren bei einem Motorradunfall verletzt habe..“

Herr L. aus Bendorf:

„Ich möchte Ihnen mein ausdrückliches Lob aussprechen. Ich bin oft geschäftlich in Bangkok unterwegs und kenne dort viele Massageinstitute. Hier ist es wirklich hervor-ragend!“

Herr S. aus Andernach:

„Das war nicht gut, das war himmlich!“

Frau P. aus Niederbreitbach:

„Wir gehen gerne in eine Salzkristallhöhle. 435 Stufen runter, aber danach leider auch wieder 435 Stufen hinauf. Wir können danach vor Muskelkater kaum im Auto sitzen. Nach der letzten Massage bei Ihnen waren wir wieder in unserer Höhle – es ist unglaublich, aber wir hatten keine Beschwerden nachden wir all die Stufen wieder hochgelaufen waren! Das erzählen wir jetzt jedem! “
Vielen Dank dafür!

Herr und Frau H. aus Neuwied:

„Ich habe jahrelang knüppeldicke Verhärtungen im Schulterbereich mit mir herumgetragen. Ich war jetzt drei mal hier und die Schmerzen sind fast komplett weg! Das Regelmäßige macht´s wohl aus!“

Herr K. aus Neuwied:

 ..mal wieder in eine andere Welt eingetaucht….“

Herr R. aus Neuwied:

„Ich habe heute Nacht solche Schmerzen gehabt. Eingerieben und so. Und jetzt sind sie weg. Ich mußte noch nicht mal sagen wo. Die finden die Stellen ja immer automatisch…“

Frau B. aus Neuwied:

 „Ich arbeite im Büro und Ihre Massagen sind das einzigste, was mir mit meinen Nackenschmerzen dauerhaft hilft.“

Frau T. aus Neuwied:

„Ich muß Ihnen heute einmal ein außerordentlichen Lob ausstellen. Ich konnte förmlich spüren, wie sich meine Kreuzschmerzen aufgelöst haben. Ich bin sehr zufrieden!“

Frau B. aus Bendorf:

„Ich bin froh, daß es Euch gibt!“

Frau M. aus Neuwied:

“ Entweder kommen wir zu Ihnen nach Neuwied zur Massage oder wir fahren alternativ nach Paris. Wir lieben Qualität.“

Herr u. Frau B. aus Luxemburg:

 „Herrlich! Man müßte sich das jeden Tag gönnen…“

Frau E. aus Neuwied:

„Ich habe so vieles ausprobiert und hier waren nach der ersten Massage meine fürchterlichen Beinschmerzen weg!“

Herr G. aus Neuwied:

 „Die Kopfschmerzen sind ja wie weggeblasen. Wunderbar!“

Herr N. aus Bad Honnef:

Vereinbaren Sie mit uns gemeinsam einen Termin.

Wir sind von Montag bis Freitag von 10:00 Uhr – 19:00 Uhr und Samstags von 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr telefonisch unter 02631–952135 erreichbar.

TERMIN VEREINBAREN